Die MIBO Avarca-Menorca-Sandalen

Die Avarca-Menorca-Sandalen sind die traditionelle Fußbekleidung auf der Insel Menorca.

Frühre waren sie das Schuhwerk, das die Landbevölkerung auf der Insel trug, denn sie waren kräftig und ließen sich an die Gegebenheiten auf dem Land Menorcas anpassen. Sie wurden aus Leder hergestellt, denn dies war ein gängiges und leicht zu beschaffendes Material. Als Autos aufkamen, wurden alte Reifen zum Anfertigen der Sohle benutzt, wobei der Rest der Avarca-Menorca-Sandalen weiterhin aus Schweins- oder Rindsleder war, weshalb es sie auch nur in den Originalfarben des Leders gab.

Heutzutage werden Avarca-Menorca-Sandalen in allen möglichen Farben und mit abwechslungsreichem Design hergestellt. Gemeinhin werden sie aus Rindsleder gefertigt, es können aber auch andere Materialien wie Stoff, Espartogras oder geflochtener Bast verarbeitet werden, und heute ist die Sohle aus Gummi. Sie werden trotzdem weiterhin bis ins kleinste Detail auf traditionelle Weise gefertigt. Es gibt sie ab Größe 18 und die kleinsten Größen haben eine mikroporöse Sohle (luftgepolsterte Gummisohle), wodurch sie leichter sind.

In den letzten Jahren hat die Beliebtheit der Avarca-Menorca-Sandalen erheblich zugenommen, da sie strapazierfähig, leicht und bequem sind. Dies hat dazu geführt, dass viele Nachahmer aufgetaucht sind, gegen die der Verband der menorquinischen Schuhfabrikanten (Asociación de Fabricantes de Calzado de Menorca) und der Inselrat (Consell Insular) vorgehen, indem sie das Etikett "Produkt aus Menorca" (Producte de Menorca) geschaffen haben, das die traditionelle Avarca-Menorca-Sandale schützt.

 

Kostenfreier Versand In Spanien beim Kauf von 2 oder mehr Paar Avarca-Menorca-Sandalen

15 Tage Umtauschrecht Sie sind mit Ihrer Bestellung nicht zufrieden? Dann haben Sie 15 Tage Zeit zum Umtausch ohne jede Verpflichtung.

20 Tage Rückgaberecht Geben Sie Ihre Produkte mithilfe des Umtausch- und Rückgabeformulars zurück