De Avarca-Menorca-Sandalei

Die Avarca-Menorca-Sandalen sind die traditionelle Fußbekleidung auf der Insel Menorca. Früher waren sie das Schuhwerk, das die Landbevölkerung auf der Insel trug, denn sie waren kräftig und ließen sich an die Gegebenheiten auf dem Land Menorcas anpassen.

Sie wurden aus Leder hergestellt, denn dies war ein gängiges und leicht zu beschaffendes Material. Als Autos aufkamen, wurden alte Reifen zum Anfertigen der Sohle benutzt, wobei der Rest der Avarca-Menorca-Sandalen weiterhin aus Schweins- oder Rindsleder war, weshalb es sie auch nur in den Originalfarben des Leders gab.

Heutzutage werden Avarca-Menorca-Sandalen in allen möglichen Farben und mit abwechslungsreichem Design hergestellt. Getragen werden sie von Schauspielern, Sängern, Models und sogar von Mitgliedern europäischer Königshäuser.

Gemeinhin werden sie aus Rindsleder gefertigt, es können aber auch andere Materialien wie Stoff, Espartogras oder geflochtener Bast verarbeitet werden, und heute ist die Sohle aus Gummi.

Sie werden trotzdem weiterhin bis ins kleinste Detail auf traditionelle Weise gefertigt. Es gibt sie ab Größe 16 und die kleinsten Größen haben eine mikroporöse Sohle (luftgepolsterte Gummisohle), wodurch sie leichter sind.

In den vergangenen Jahren ist die Beliebtheit der Avarca-Sandalen enorm gestiegen, denn sie sind widerstandsfähig, leicht und bequem. Dies hat dazu geführt, dass viele Nachahmer aufgetaucht sind, gegen die der Verband der menorquinischen Schuhfabrikanten (Asociación de Fabricantes de Calzado de Menorca) und der Inselrat (Consell Insular) vorgehen, indem sie das Etikett "Produkt aus Menorca" (Producte de Menorca) geschaffen haben, das die traditionelle, auf Menorca hergestellte, Avarca-Menorca-Sandale schützt.



  

Gütesiegel

Die Garantiemarke "Avarca de Menorca" wurde vom Consell Insular de Menorca in Zusammenarbeit mit dem Verband der Schuhhersteller geschaffen, mit dem Ziel, diese von der Insel stammenden Schuhe auf dem Markt zu unterscheiden.

Die Unternehmen, die diese Besonderheit genießen, bescheinigen die Qualität ihrer Avarcas, sowohl in den verwendeten Materialien als auch im Herstellungsprozess und seiner Herkunft. Auf diese Weise hat der Verbraucher eine Marke und ein Logo, um die auf der Insel hergestellten Avarcas mit garantierter Qualität zu identifizieren.

Um den Käufern volle Garantien für die Herstellung von „Avarca de Menorca“ zu geben, sorgt eine technische Kommission dafür, dass die Genehmigungen für die Verwendung der Marke erteilt und korrekt angewendet werden.

Das Label „Avarca de Menorca“ bietet Ihnen eine Garantie für die Produktqualität und sichert die geografische Herkunft.

Autorisierte Hersteller kennzeichnen ihr Produkt mit diesem Label und weisen damit nach, dass sie die Anforderungen der 2010 vom Consell Insular de Menorca zu diesem Zweck genehmigten Verordnung erfüllen.


Möchten Sie Angebote und Rabattcodes von Mibo per E-Mail erhalten?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung 2
Ich bin damit einverstanden, kommerzielle Mitteilungen zu erhalten